Pool, solarbeheizt mit Dom & Salzanlage

Ein neuen, schönen Pool im „Floridastil“ haben wir 2013 gebaut. Das  630 x 325 cm große Becken entspricht den modernsten Anforderungen. Dazu zählt die Römertreppe genauso wie eine Beleuchtung. Nicht zuletzt wird dieser Pool auch mit einem dreiteiligen Dom überdacht, der natürlich verschieb- bzw. entfernbar ist.

Um eine Geruchsbelästigung durch Chlor zu vermeiden, entschieden wir uns für eine Salzanlage für die  Wasseraufbereitung (siehe auch unten). Zudem kann der Pool auch mit einer Solaranlage beheizt werden, damit nicht nur der Stil sondern auch die Wassertemperatur „Floridianisch“ ist …

Genießen Sie die Ruhe und Romantik am Pool!

Salzwasser-Anlage

Schon durch unsere Florida-Erfahrung waren wir von den Vorteilen eines „Salzwasserpools“ überzeugt. In das TRINKWASSER werden einige Kilos Salz geschüttet und ein Generator produziert daraus ein natürliches Chlor.

Dadurch gibt es kaum Geruchsbelästigung und das nur leicht salzige Wasser ist besonders auch für Kleinkinder sehr gut verträglich. Der neue Chlorine-Generator entspricht den modernsten Anforderungen und produziert  geruchlos ein natürliches Desinfektionsmittel (Chlorine), das ein sehr weiches und seidiges Poolwasser gewährleistet. Chemiezusätze sind dadurch kaum erforderlich (ausgenommen PH-Regulierer).

 

Share This